Philosophie

Durch die Atemtherapie und die Homöopathie werden Heilimpulse und Bewusstseinsprozesse ausgelöst. Um jedoch Verhaltens- und Denkmuster nachhaltig verändern zu können, ist es wichtig, Erkanntes und Erlerntes zu üben. Wir bauen deshalb auf die Bereitschaft unserer KlientInnen für das eigene Denken und Tun Verantwortung zu übernehmen und sich im Alltag um ihre eigene Ent-Wicklung zu kümmern.

Zurück